1 ganzes Jahr dahingedacht

Nun ist es soweit. Irgendwann musste es geschehen. Da tippt man unbedarft vor sich hin und dann trifft es einen wie mit einem Schlag. Das ist nun mal so, click werden die einen sagen – war ja voraus zu sehen, buy viagra die anderen. Doch wenn es dann soweit ist, viagra ist es soweit und man freut sich.

Seit einem Jahr fließt Flüssiges bis Überflüssiges den Bach, oder sollte ich geografisch korrekter schreiben, die Regnitz hinunter. Immer wieder wird getextet, ausprobiert und satirisch zusammengefasst. Da stehen völlig ungeordnet tiefgründige Gedichte neben flachgründigen Dialogen. Kursive Unterdurchschnittsbürger treffen auf neunmalkluge Exzentriker und formulieren Gedanken, die Sie sich schenken können. Dazwischen die eine oder andere Nachricht über das verworrene Autorenwirken eines Grottenolms (siehe oben) auf seinem Irrweg durch das Alphabet.

Ein Jahr und die Quelle ist noch nicht versiegt, regelmäßig 3-stellige Besucherzahlen auf dahingedacht.de – wenn das kein Grund zum Feiern ist …

Interview feelgoodradio (Foto: Tamara Pirschalawa)
Interview feelgoodradio (Foto: Tamara Pirschalawa)