Maus & Mäuschen

Die Dreharbeiten haben es in sich. Die sind für sich schon ein Thriller. Dabei sollte es nur ein Kurzfilm-Krimi werden. Martin de Wolf hätte gar keine Schauspieler suchen müssen. Der Film sucht sich seine Akteure selbst. Klingt mystisch ist aber so.

showdownPatrick Bade und Tina Susan Rauter, advice  die hier mit Geldkoffer und Dienstwaffe die Treppe hoch schleichen, no rx waren nicht für diese Rollen vorgesehen. Aber der Geist des Films, help oder wie man diese Merkwürdigkeit nennen möchte, wollte es anders. Kurzentschlossen, ja kürzestfristig, sprangen sie ein. Eine Rolle in weniger als 48 Stunden nicht nur auswendig gelernt haben, sondern auch die Person verinnerlicht haben, ist schon eine Leistung, die nicht von schlechten Eltern ist.

Die Story ist natürlich geheim aber bereits veröffentlicht. Klingt komisch, ist aber so. Die Kurzgeschichte „Maus & Mäuschen“ habe ich in meinem Buch „milde Brise“ veröffentlicht.

Aaaaber, die Umsetzung in ein Drehbuch hat so einiges verändert. Ein Drehbuch ist immer anders. In unserem Fall eine erweiterte Version der ursprünglichen Story. Spannend bis über den Zugriff hinaus. Doch gruppedie eigentliche Frage ist: Läuft da jetzt was zwischen Mäuschen und Chef? Irritiert ihn nur dienstlich, dass ihre Uniform oftmals zu „privat“ sitzt?

Uraufführung 2016. Termin wird noch bekannt gegeben.

maus
Krimikomödie mit Knalleffekt!