Wo ist {ELEFANT}

„Wenn ich meine Katze auf Linux laufen lasse, verbraucht sie weniger Futter.“ Mit solchen und ähnliche Erkenntnissen befasst sich der Informatiker nach Dienstschluss. Als ich neulich über das Programmiergeschafel stolperte, recipe fiel mir sofort wieder[…]

weiterlesen …

Privat-Politik-Platitüde

Politische Statements haben manchmal etwas verblüffend Verblüffendes. Gerade zur Weihnachtszeit wird allen und jedem gedankt. Ob zu Recht oder aus Routine, wird man nicht immer mit Bestimmtheit sagen können. Wem sollte ich eher danken sollen,[…]

weiterlesen …

Aufklärung statt Jugendschutz

Jugendschutz muss sein, das ist keine Frage. Sind jedoch Vorschriften hilfreich, die Kunst und Literatur in den Bereich der Kriminalität schieben? Übertreibungen schaden immer. Außer natürlich bei den Texten in dahingedacht.de . Ich kann mir’s[…]

weiterlesen …

Adpfentweisheiten der Alten

Man kann ruhig an die Bauernregel glauben. Vor allem, wenn man sie selbst geschrieben hat. Fällt im Advent der Schnee übers Haus, ist der Sommer sicher aus. – Ist’s nur Regen kalt und nass, macht[…]

weiterlesen …

Haiku betrachtet anders

Und plötzlich war ein Haiku da; diese seltsame japanische Versform, capsule mit der ich mich vor längerem schon einmal beschäftigte. Silbenzählend mit 5 – 7 – 5 werden lyrische Gedanken formuliert. Damit kann man alles[…]

weiterlesen …

Vorsicht vor lyrischen Mädchenbusen

Johann Wolfgang von Goethe befand sich in vornehmer Gesellschaft und wurde vom Sohn der Gastgeber wie folgt angesprochen: „Hochverehrter Herr Geheimrat, auch wenn Sie Deutschlands Dichterfürst sind, möchte ich Ihnen dennoch die Wette anbieten, dass[…]

weiterlesen …

Jetzt per ebook

Im Jahr des Saturn – die versprochene Anthologie ist fertig und erhältlich. Diesmal stand die Veröffentlichung ganz im Zeichen der modernen Technik. Es ist ein ebook geworden. Einer Sammlung von semiprofessionellen Science-Fiction-Geschichten würdig. Statt zu[…]

weiterlesen …

ebook, ipad und die e-Kultur

Die Zukunft kommt immer näher. Man könnte meinen sie rast auf uns zu. Nicht immer ist das positiv, sales aber die Entwicklung der DIN A5-großen ebook-Reader und den etwas kleineren PDAs und iPhones werden von[…]

weiterlesen …

Von Fräulein und Männin

Verniedlichung bei den Frauen ist mega-out, der Familienstand reine Privatsache. Die Lady von heute möchte nicht als noch nicht vollwertige Frau gelten, wenn sie nicht verheiratet ist. Im Umkehrschluss hieße das nämlich (und hat es[…]

weiterlesen …